Globales Fintech-Unternehmen lanciert Tokenisierungs-Plattform

admin

Die Global Stock Exchange Group, ein in Gibraltar ansässiges Techno-Finanzunternehmen, das Blockkettenlösungen implementiert, um die Interoperabilität zwischen Krypto-Währungen und traditionellen Märkten voranzutreiben, hat am 7. Mai in Estland seine Grid-Wertpapierplattform in Tokenform eingeführt.

Grid erleichtert die Tokenisierung neuer und bestehender Wertpapiere und Schuldenfonds. Auch Bitcoin Circuit plant, in der zweiten Phase ihres Aufbaus Aktien einzuführen. Die Plattform ermöglicht auch intelligente, maßgeschneiderte Verträge zur Untermauerung jeder digitalen Sicherheit.

Ist Bitcoin Era privates Blockchain

Große symbolisierte Investitionsprojekte mit den größten Erfolgschancen nach Covid19
Cointelegraph sprach mit dem CEO der GSX-Gruppe, Nick Cowan, um mehr über die Grid-Plattform und ihre Vorhersagen für die pseudonymisierten Aktienmärkte zu erfahren.

GSX führt eine Plattform zur Tokenisierung von Vermögenswerten ein

Cowan beschrieb Grid als „den ersten Schritt in einem stufenweisen Entwicklungsansatz, der im Jahr 2018 begann“ und „einen Ort für die Erstellung und Bereitstellung von tokenisierten digitalen Werten“ umfasst.

Branchen, die sich nach der Einführung von Krypto-Währungen für immer verändern werden
GSX betreibt Büros und Geschäftsräume in Gibraltar, London, Singapur und Hongkong. Das Unternehmen geht davon aus, dass sein Ökosystem von symbolisierten Werten erweitert wird, um eine „gerichtsbarkeitsübergreifende Interoperabilität“ mit durchgängigem Austausch zu ermöglichen.

„Dies ist ein Hauptvorteil des intelligenten Wertpapiersystems der GSX-Gruppe“, sagte Cowan. „Es ist Teil einer Vision des Kapitalmarktes, in der nach der Ausgabe auf GRID, tokenisierte digitale Wertpapiere an einem der tokenisierten Wertpapierhandelsplätze von GSX zum Handel zugelassen werden können, vorbehaltlich der entsprechenden behördlichen Genehmigungen und Qualifizierungsbedingungen.

EU-basierte Angebote, die mit Hilfe des Grid erstellt wurden, können die Aufnahme in den Handelsplatz des GSX in Gibraltar beantragen.